Startseite
Kochforum
Rezepte
regionale Küche
Partyrezepte
Feiertage
Rezepte
Saechka.com
Forum 
 
Startseite
Rezepte
Kochrezepte
zu Favoriten
Herzlich willkommen!Rezepte suchen:
KATEGORIEN
Rezepte
Snacks
Salate
Suppe
Hauptgerichte
Sauce
Backen
Dessert
Getränke
Schätze im Glas
Saisonale Rezepte
Kinderrezepte
Vegetarische Rezepte
Diät
Dukan Diät
Essen dekorieren
Party
Carving
Multikocher
Brotbackautomat
Regionale Küche
BESUCHER

Linzer Plätzchen

  Drucken


Zutaten Linzer Plätzchen:

Für den Teig:

  • 125 g Butter,
  • 50 g Puderzucker,
  • 150 g Mehl,
  • 100 g Haselnüsse, Mandeln, gemahlene,
  • 2 TL Zimt,
  • 1 Msp. (Messerspitze) Nelke und Kardamom,
  • 1 EL Kakaopulver,
  • Konfitüre, Johannisbeer-, Himbeer- oder Pflaumen- Puderzucker.

Zubereitung Linzer Plätzchen:

  1. Butter mit Puderzucker cremig schlagen.
  2. Mehl, Nüsse und Gewürze mischen und nach und nach unterrühren, so dass eine bröselige Masse entsteht.
  3. Diese vorsichtig mit den Händen zusammenkneten.
  4. Zwischen Klarsichtfolie etwa 3-4 mm dick ausrollen.
  5. Beliebige Formen ausstechen, dabei immer zwei von einer Form.
  6. In der Mitte eines dieser Plätzchen immer ein Loch (in beliebiger Form) ausstechen.
  7. Auf Backpapier bei 200 C etwa 10 Min. backen (sollten nicht zu dunkel werden).
  8. Danach noch heiß die Plätzchen ohne Loch mit etwas Marmelade bestreichen.
  9. Die "Loch-Plätzchen" mit Puderzucker besieben und auf das passende Plätzchen mit Marmelade setzen.
  10. In Keksdosen verschließen.
  11. Am nächsten Tag sind sie erst richtig schön durchgezogen und sooo zart.

Zimtsterne Rezept

GUTEN APPETIT!!!


Rezept von: Lena (Eugi)
Küche: deutsche Küche

Meine Rezepte


  Zurück in die Kategorie Plätzchen

Wenn Sie Ihre Rezepte schreiben möchte, kommen Sie nach Kochforum Saechka.com! Herzlich willkommen :)





Your name:
Enter your message

Open Tags:  

Spam bot protection (CAPTCHA):
CAPTCHA image characters:
Spam bot protection (CAPTCHA)
Vielen Dank für Ihre Antwort!

REZEPT DES TAGES
© 2014-2018, Rezepte und Partyrezepte von Saechka.Com, E-mail
Kopierung ohne Links auf die Webseite www.saechka.com ist verboten.
Schnelle, einfache und leckere Rezepte mit Fotos.